Praena Test

Wir wollen Ihnen die "Igelleistungen" vorstellen. Darunter versteht man ambulante, ärztliche Leistungen, die vor allem im Rahmen der Vorsorgen(Krebsvorsorge, Mutterschaftsvorsorge) nicht von den gesetzlichen Kassen übernommen werden, aber medizinisch sinnvoll sind.

Der Thin prep ist eine spzielle Aufarbeitung des halbjährig entnommenen Abstriches des Gebärmutterhalses im Rahmen der Vorsorge. Im Gegensatz zur herkömmlichen Abstrich -abnahme wird der Abnahmeträger, ein Bürstchen, nach Abstreichen auf dem Objektträger in einer Speziallösung ausgewaschen.